Bmw connecteddrive kartenupdate herunterladen

Auch während des Aktualisierungsprozesses bleibt Ihr Navigationssystem voll funktionsfähig. Länderaktualisierungen für den registrierten Standort werden über die eingebaute SIM-Karte über die Luft abgeschlossen. Um über USB zu aktualisieren, benötigen Sie einen USB-Stick mit mindestens 64 GB Datenspeicher. Wo der Kauf über den ConnectedDrive Store, USB- oder Over-the-Air-Karten-Updates zum Preis von je 49 US-Dollar bestellt werden kann. Ein Paket ist auch verfügbar, die sowohl USB und Over-the-Air enthält, kostet dies 79 £. Beide Optionen bieten ein 1-Jahres-Abonnement. Straßensysteme ändern sich die ganze Zeit – es wird angenommen, dass bis zu 15% der Straßen in ganz Europa jedes Jahr aktualisiert werden, aber sicherzustellen, dass Ihr BMW auf dem neuesten Stand bleibt, ist einfach mit USB- oder Over-the-Air-Karten-Updates. Sie können das Update aus einem Abonnement mit BMW ConnectedDrive Store abschließen, das von BMW von Minnetonka abgerufen werden kann. Wählen Sie nach der Anmeldung im ConnectedDrive Store „Remote Cockpit” und „Steuerung” aus.

Nachdem Sie Ihr Computerbetriebssystem ausgewählt haben, laden Sie den BMW Update Manager herunter. Sie werden dann aufgefordert, sich erneut anzumelden, und der Download beginnt. Nachdem Sie das Kartenupdate heruntergeladen oder das USB-Laufwerk mit dem Update vom Händler gekauft haben, können Sie in das Fahrzeug einsteigen. Legen Sie das USB-Laufwerk mit den neuesten Kartendaten in den USB-Schnittstellenanschluss Ihres Fahrzeugs ein. Die Steuerelementanzeige wechselt automatisch in den Navigationsaktualisierungsmodus. Wählen Sie „OK”, um die Aktualisierung zu starten. Das vollständige Update-Verfahren kann zwischen 30 und 90 Minuten dauern. Sie müssen nicht warten, bis die Aktualisierung abgeschlossen ist. Sie können Ihr Fahrzeug und Navigationssystem weiterhin während des Aktualisierungsvorgangs verwenden. Wenn Sie zum Aktualisierungsprozess zurückkehren möchten, wechseln Sie zu Ihrer Karte und drücken Sie OPTION auf dem iDrive-Controller. Wählen Sie dann `Navigationsdatenaktualisierung` aus. Lassen Sie das USB-Laufwerk bis zum Ende des Aktualisierungsvorgangs eingelegt.

Nach der erfolgreichen Installation des Updates wird das Navigationssystem automatisch neu gestartet. Damit wird das Aktualisierungsverfahren abgeschlossen. Um die aktuell installierte Kartenversion zu überprüfen, gehen Sie bitte zu `Navigation`, wählen Sie `Einstellungen`, `Position und Version` und `Versionsinformationen`. Die Nutzung von Navigationssystemen während der Fahrt ist zur zweiten Natur geworden, weshalb sie so wichtig sind. Deshalb ist es wichtig, dass sie auf dem neuesten Stand gehalten werden, da sich das britische Straßennetz jedes Jahr um bis zu 15 % ändert. Von der Verwendung von USB-Laufwerken bis zum Zugriff auf bmWs Betriebssystem 7.0, entdecken Sie, wie Sie Ihren BMW auf dem Laufenden halten können. Systeme für Smartphones, Musikplayer und Tablets entwickeln sich ständig. Deshalb stellt BMW Software Update sicher, dass Ihre Anwendungen und Ihr BMW immer mit den neuesten Fortschritten Schritt halten. Auf diese Weise können Sie jederzeit mobile Geräte in Ihrem Fahrzeug verwenden.

BMW Software Update: Bitte downloaden Sie Update und Transfer per USB-Stick auf Ihren BMW. Wenn der Prozess abgeschlossen ist, sind Sie gut zu gehen. Wie lange dauert das Hochladen des BMW-Karten-Updates? Wieder, Es hängt von Ihrer Kopfeinheit und das letzte Mal, dass Sie ein BMW Navigations-Update Download. Je älter Ihre Kartenversion ist, desto länger dauert sie. Viele Wege führen zu Ihrem Ziel. Damit Sie die besten für Ihre Reise auswählen, sorgen wir kontinuierlich dafür, dass unsere Karten immer auf dem neuesten Stand sind. Egal, welches BMW Navigationssystem Sie besitzen, hier finden Sie alles, wie Sie Ihre aktuellen Karten aktualisieren können.

Dodaj do zakładek Link.

Komentarze są wyłączone.